Personalentwicklung erste Version

Fragebogen für kleine und mittelständische Unternehmen zum aktuellen Stand Ihrer Personalentwicklung

Name (optional): 


A red asterisk (*) indicates required questions.


  1. Name des Unternehmens*


  1. Ihre Funktion:


  1. Anzahl der Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen:


  1. Die Verantwortung für die Personalentwicklung kann in einem Unternehmen unterschiedlich geregelt sein. In welchen Verantwortungsbereich fällt sie in Ihrem Unternehmen?
    Geschäftsführung / Geschäftsführer(in)
    Personalleiter(in)
    Hauptamtliche(r) Personalentwickler(in)
    Leiter(in) der jeweiligen Abteilungen
    Sonstige


  1. Wie wird Personalentwicklung in Ihrem Unternehmen definiert?


  1. Was bedeutet für Sie persönlich Personalentwicklung?


  1. Welchen Stellenwert hat Personalentwicklung

            1 2 3 4 5 6      
      in Ihrer Branche? keinen sehr hoch  
      für Ihr Unternehmen? keinen sehr hoch  


  1. Kommen in Ihrem Unternehmen Personalentwicklungsmaßnahmen zur Anwendung? Falls Ja, welche Bedeutung haben die folgenden für den Erfolg Ihres Unternehmens?

            1 2 3 4 5 6       keine Anwendung
      Mitarbeitergespräch (z.B. Zielvereinbarungen, Jahresgespräch, ...) keinen  sehr hoch  
      Einarbeitungsprogramme (z.B. Trainee, Mentoren, ...) keinen  sehr hoch  
      Planvoller Wechsel der Tätigkeitsbereiche (z.B. Führungskräfteentwicklung, ...) keinen  sehr hoch  
      Erweiterung von fachlichen Kompetenzen (z.B. Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen, ...) keinen  sehr hoch  
      Erweiterung von sozialen Kompetenzen (z.B. Führungsseminare, ...) keinen  sehr hoch  
      Mitarbeiterunterstützung (z.B. Supervision, Coaching, ...) keinen  sehr hoch  
      Sonstige keinen  sehr hoch  


  1. Wird der Personalentwicklung ein festes Budget zugeteilt?
    Ja
    Nein


  1. Falls Ja, in welcher Höhe ( Angabe beispielsweise: in Prozent vom Umsatz, Euro pro Mitarbeiter, ...)


  1. Nach welchen Kriterien wird dieses Budget gebildet?


  1. Für welche MA-Gruppe wird das Budget eingesetzt?
    Bitte bilden sie eine Rangfolge:
        1 2 3 4 5   N/A
    Führungskräfte    
    Abteilungsleiter(innen)    
    Projektleiter(innen)    
    Teamleiter(innen)    
    Arbeiter(innen) und Angestellte    


  1. Wie viel Prozent des Budgets geht an externe Dienstleister bzw. wird in externe Maßnahmen investiert?


  1. Welche strategischen bzw. operativen Ziele verfolgen Sie mit den eingesetzten PE-Maßnahmen? (Mehrfachnennung möglich)
    Umsatzsteigerung
    Kundenzufriedenheit
    Qualitätssicherung / -steigerung
    Mitarbeiterzufriedenheit
    Produktivitätssteigerung
    Sicherung der Zukunftsfähigkeit
    Flexibilitätssteigerung
    Marktanpassung (z.B. Umstrukturierung, ...)
    Sontiges


  1. Wo sehen Sie künftige Budgetschwerpunkte in der Personalentwicklung des Unternehmens?

            1 2 3      
      Mitarbeitergespräch fallend steigend  
      Einarbeitungsprogramme fallend steigend  
      Planvoller Wechsel der Tätigkeitsbereiche fallend steigend  
      Erweiterung von fachlichen Kompetenzen fallend steigend  
      Erweiterung von sozialen Kompetenzen fallend steigend  
      Mitarbeiterunterstützung fallend steigend  
      Sonstiges fallend steigend  


  1. Wie werden künftig Personalentwicklungsmaßnahmen in Ihrem Unternehmen umgesetzt?
    Durch eigene Mitarbeiter
    Durch extern angebotene, standardisierte Kurse und Seminare
    Durch externe Berater mit individuellen Maßnahmen
    Es sind keine Personalentwicklungsmaßnahmen geplant
    Sonstiges